Sportverein Bondorf 1934 e.V. - Handball

Vorbericht Männer 1

Spvgg Mössingen 2 - SV Bondorf

Am Sonntag tritt der SV Bondorf zur Bezirksklassepartie bei der Spvgg Mössingen 2 an. In Mössingen liegen die Bondorfer Punktgewinne schon Jahre zurück, trotzdem glaubt man an die eigenen Chancen und möchte den heimstarken Gastgebern mit viel Gegenwehr begegnen. Klappt es in der Abwehr von Beginn an mit der Intensität, wie zum Ende hin des Spieles der Vorwoche, und kann die Leistung der ersten Halbzeit, wie beim Unentschieden endenden Hinspiel gegen die Spvgg Mössingen 2, erreicht werden, dann ist mit einer spannenden Begegnung zu rechnen. Dazu gilt es auch die Fehleranzahl gegen die aggressive gegnerische Abwehr niedrig zu halten, damit einfache Gegentore verhindert werden. Anpfiff ist am Sonntag um 14:20 Uhr in der Steinlachhalle in Mössingen.

Vorbericht Männer 1

SV Bondorf –TSV Betzingen 22:26 (7:11)

Bis in die Schlussminute bietet der SV Bondorf dem Tabellenführer einen intensiven Kampf.

Vorbericht Männer 1

SV Bondorf - TSV Betzingen

Am Sonntag kommt mit dem TSV Betzingen der klare Tabellenführer der Bezirksklasse nach Bondorf. Die Gäste haben jedes Saisonspiel gewonnen und wollen diese Serie auch beim SV Bondorf fortsetzen. In der letzten Saison konnte der SV Bondorf nach einer sehr starken Leistung das Heimspiel gegen den TSV Betzingen gewinnen, diese Leistung wird wieder von Nöten sein, um dem Gegner Paroli bieten zu können. Dafür muss man über die komplette Spielzeit im Kopf voll da sein und um jeden Ball kämpfen, sowie jede Chance auf schnelles Spiel und einfache Tore nutzen. Es gilt aktiv und konsequent in Abwehr zu agieren, um den gegnerischen Spielfluss zu unterbrechen und Ballgewinne zu erzielen. Der SV Bondorf wird für diese Aufgabe auf Armin Kaiser, Thomas Meier, Kai Wittmann und Samuel Kreutz verzichten müssen, wenn am Sonntag um 17 Uhr Anpfiff in der Bondorfer Gäuhalle ist.

Vorbericht Männer 1

SV Magstadt - SV Bondorf 33:23 (14:10)

Bondorf gelingt es beim SV Magstadt nicht konsequent geschlossen zu verteidigen und verliert folgerichtig.

Vorbericht Männer 1

SV Magstadt - SV Bondorf

Das neue Jahr beginnt für den SV Bondorf in der Bezirksklasse mit dem schwierigen Auswärtsspiel beim SV Magstadt. Das Aufeinandertreffen in der Hinrunde endete Unentschieden, wobei Bondorf zum Ende einen deutlichen Rückstand ausgleichen konnte. Dies werden die Gastgeber zu Hause besser machen wollen. Bondorf muss hingegen vor allem an der Anfangsphase arbeiten und direkt dagegenhalten. Dazu soll variabel und kreativ agiert werden, aus einem strukturiertem Spiel heraus. An vorderster Stelle steht es dabei mit viel Bewegung gegen die aktive gegnerische Abwehr zu agieren, sowohl im Vorzugsverhalten als auch im Positionsspiel. Dies muss wieder von einer starken Abwehr gestützt werden, die direkt von Beginn fokussiert und geschlossen zusammenarbeitet. Anpfiff ist am Samstag um 19:30 Uhr in der Sporthalle in Magstadt.

Vorbericht Männer 1

TV Rottenburg - SV Bondorf 18:17 (30:33)

Nach einem deutlichen Rückstand kann der SV Bondorf erneut das Spiel drehen und die Hinrunde positiv mit dem ersten Auswärtssieg der Saison beenden.

Vorbericht Männer 1

SV Bondorf – SG H2Ku Herrenberg 3 30:29 (15:17)

Dem SV Bondorf gelingt der erste Sieg gegen die SG H2Ku Herrenberg 3 nach einem ausgeglichenen Spiel.

Vorbericht Männer 1

SG Tübingen 2 - SV Bondorf 29:25 (16:14)

In Tübingen hält Bondorf mit, schafft es aber zu selten den gegnerischen Angriffsfluss zu stoppen.

Vorbericht Männer 1

SV Bondorf – SV Magstadt 22:22 (11:15)

In einem guten Bezirksklassespiel erkämpft sich der SV Bondorf nach starker Aufholjagd zum Schluss einen Punkt.

Vorbericht Männer 1

SV Bondorf - SV Magstadt

Am Sonntag ist mit dem SV Magstadt der Absteiger aus der Bezirksliga zu Gast zum Bezirksklassespiel in Bondorf. Dieser Gegner ist für Bondorf ein Unbekannter. Dabei ist von einem hohen Grundtempo auszugehen, bei einer Mannschaft, die den Abstieg wieder rückgängig machen möchte. Diesem Tempo muss der SV Bondorf entgegenstehen. Dazu gilt es zu jeder Zeit aufmerksam zu sein, um sich nicht überraschen zu lassen, was vice versa ebenfalls genutzt werden soll. Thomas Meiers Einsatz ist noch fraglich, wenn am Sonntag um 18 Uhr Anpfiff in der Bondorfer Gäuhalle ist.

Geschäftsstelle:

Sportverein Bondorf 1934 e.V., Alte Herrenberger Str. 26, 71149 Bondorf - Tel: 0 74 57 / 69 61 63
Öffnungszeiten: Mittwochs von 8 - 12 Uhr

Vorstände:

Yvonne Endler-Fritsch, Ewald Weiß, Michael Bullinger, Jonas Eisch und Ulrich Junginger

Zum Seitenanfang